Die neuesten Themen
» [Konoha] [Krankenhaus] Empfangs- & Wartezimmer
Sa Jan 23, 2016 12:21 pm von Admin

» [Konoha] [Akademie] Klassenzimmer
Sa Jan 23, 2016 12:19 pm von Admin

» [Konoha] [Akademie] Flure
Sa Jan 23, 2016 12:18 pm von Admin

» [Konoha] [Akademie] Pausenhof
Sa Jan 23, 2016 12:16 pm von Admin

» [Konoha] [Akademie] Sportplatz/Trainingsplatz
Sa Jan 23, 2016 12:15 pm von Admin

» [Konoha] [Akademie] Lehrerzimmer
Sa Jan 23, 2016 12:12 pm von Admin

» [Konoha] [Residenz] Ratszimmer
Sa Jan 23, 2016 11:59 am von Admin

» [Konoha] [Residenz] Büro des Hokagen
Sa Jan 23, 2016 11:56 am von Admin

» [Konoha] Straßen von Konoha
Sa Jan 23, 2016 11:51 am von Admin

Partner
free forum

Oktober 2017
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Kalender Kalender


Taschen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Taschen

Beitrag von Admin am Sa Nov 28, 2015 4:03 pm

Taschen

Shuriken Horusutā ~ 手裏剣ホルスター, Shuriken Holster (Shurikenhalfter)
Funktion:
Aufbewahrungsort der Shuriken und Kuna
Wo getragen?:
Er wird mit Hilfe von einem Band am Bein getragen
Aussehen:

Voraussetzung:
jeder erlaubt außer Nicht - Shinobi


Uesuto Pōchi  ~ ウェストポーチ"), Waist Pouch (Hüfttäschchen)
Funktion:
Darin werden zwar ebenfalls Waffen und Werkzeuge aufbewahrt Aber generell ist das der Ort, an dem alle sonstigen Gegenstände verstaut werden, von der medizinischen Ausrüstung bis hin zu Büchern zum Lesen.
Wo getragen?:
Hinten  an der Hüfte wird Uesuto Pôchi getragen.

Aussehen:
Außen

Innen
[spoil][/spoil]
Voraussetzung:
jeder erlaubt außer Nicht - Shinobi


Makimono Pōchi ~ 巻物ポーチ,  Makimono Pouch (Schriftrollentäschchen)
Funktion:
In diesen Taschen werden hauptsächlich Schriftrollen getragen.
Wo getragen?:
Sie befinden sich an den Chunin – Jacken.
Aussehen:

Voraussetzung:
Chunin – Jacke, Chunin


Kürbisflasche
Funktion:
Die Kürbisflasche ist eine Flasche, die der Anwender permanent bei sich trägt und in der man Sand aufbewahrt. Mit Hilfe dieses Sandes kann man einzigartige Jutsu wie z. B. Suna no Tate oder Sabaku Kyū durchführen.
Wo getragen?:
Rücken
Aussehen:
Der Anwender befestigt seine Kürbisflasche mit Hilfe von Schnallen an seinem Körper. Außerdem ist die Flasche immer mit einem Korken verschlossen, wenn der Sand nicht gebraucht wird. Man hat die Fähigkeit seine Kürbisflasche in Sand zu verwandeln, um so z. B. Stürze abzufangen, da die Kürbisflasche sowie der Korken aus Sand hergestellt sind.
Voraussetzung:
Mitglied des Sabakuno Clan
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 40
Anmeldedatum : 27.04.14
Alter : 24

Benutzerprofil anzeigen http://nnge.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten